"Dunkle Zahlen" - Lesung mit Matthias Senkel

Veranstaltung

Titel:
"Dunkle Zahlen" - Lesung mit Matthias Senkel
Wann:
Fr, 16. November 2018, 19:00 Uhr
Wo:
Stadtbibliothek Borna - Borna
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Cover Dunkle ZahlenMatthias Senkel liest aus seinem, für den Deutschen Buchpreis 2018 nominierten Buch "Dunkle Zahlen".

Moskau 1985: Die internationale Programmierer-Spartakiade hält die akademischen Eliten des Landes in Atem. Hier messen sich aufstrebende Mathematiker in den Techniken der Zukunft, die nur noch einen Tastendruck entfernt scheint. Doch die kubanische Nationalmannschaft ist kurz vor der Eröffnung des Wettbewerbs spurlos verschwunden – und ihre resolute Übersetzerin Mireya begibt sich auf eine atemlose Suche durch die fremde Hauptstadt, die wie elektrostatisch aufgeladen surrt und flimmert. Architekten und Agenten, dichtende Maschinen und sogar Stalins leibhaftiger Schatten treffen in dieser wilden und manchmal fantastischen Erzählung aufeinander: ein schillerndes Mosaik der Sowjetunion kurz vor der folgenreichen Vernetzung der Welt. Ein Roman so unberechenbar wie die Geschichte selbst.

 

 Pressestimmen:

»Eines der witzigsten, einfallsreichsten und übermütigsten Experimente in der deutschen Gegenwartsliteratur.«
– Lothar Müller, Süddeutsche Zeitung

»Atemlos durch den Text: Ein sprachliches Feuerwerk, ironisch-historisch, grotesk, humorvoll!«
– Malte Bremer, literaturcafe.de

»[Der Roman] ist knallvoll mit Ideen und gewieften Ableitungen, in denen historische Spuren und ihre Verwehungen mit großer Erzähllust übereinandergeschichtet sind. Ein Lese-Vergnügen, zweifellos.«
– Jörg Schieke, MDR

»Wissen und Witz liegen in diesem Buch ganz dicht beieinander. Dazu kommt eine große Experimentierfreude mit der literarischen Form: Kreuzworträtsel und Agentengeschichten mischen sich mit fiktiven Dichterbiografien und länglichen, mitten in den Text eingestreuten Abkürzungsverzeichnissen. Damit gehört Matthias Senkel ganz sicher zu den stilistisch kreativsten Autoren unserer Zeit.«
– Jan Ehlert, NDR

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Literaturforums statt.

Der Eintritt ist frei!

logo literaturforum


Veranstaltungsort

Standort:
Stadtbibliothek Borna
Straße:
Martin-Luther-Platz 9
Postleitzahl:
04552
Stadt:
Borna
Land:
Germany
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok