A United Kingdom

 

unitedDie Geschichte von Botswana wird sicher nicht jedem vertraut sein. Ein kleiner Ausschnitt dieser Geschichte wird im Film A United Kingdom erzählt.

Mit dem, meiner Meinung nach, etwas schmalzigem Untertitel "Ihre Liebe veränderte die Welt" wird zwar suggeriert, dass es eine eher seichtere Geschichte ist, aber dies habe ich beim Schauen nicht so empfunden.

Zum Inhalt: Der Motswana Seretse Khama lernt während seines Jurastudiums in London Ruht Williams kennen. Die beiden verlieben sich ineinander. Doch da Seretse angehendes Oberhaupt seines Stammes in Betschuanaland (ehemaliger Name von Botswana) ist, welches unter britischem Protektorat steht, gibt es viele Menschen die gegen diese Liebe und spätere Heirat sind.

Doch die beiden stellen sich gegen die britische Regierung, den Stamm und die Familie.

Ein sehr interessanter und empfehlenswerter Film, der mal nicht in Europa oder Amerika spielt, sonder eben hauptsächlich in Afrika. Dies kommt meiner Meinung nach viel zu selten vor.